Seite drucken

Kühhude Rundweg

Unsere Bewertung: Bewertung

Rundweg auf dem Rothaarsteig, 24km

Dieser Rundweg führt an vielen Attraktionen des Rothhaarsteigs vorbei. Er deckt Teile des Waldskulpturenweg ab und kombiniert die Talvariante mit der Kammvariante des Rothaarsteigs®.

Am 10.08.2008 starten wir in Jagdhaus. An der Millionenbank teilt sich der Rothaarsteig in Tal- und Kammvariante. Wir wählen die Talvariante, begehen somit den Rundweg im Uhrzeigersinn, da wir die Kammvariante bereits von unserer Etappe Winterberg-Jagdhaus  her kennen. Inklusive Zuweg vom Parkplatz Jagdhaus liegt eine Strecke von 28km vor uns.

Fazit:

Talvariante:

Von der Talvariante sind wir enttäuscht. Mit Ausnahme eines ca. 1km langen Wegstücks vor Latrop, führt die Strecke nur über Wirtschaftwege, die hauptsachlich geschottert, nach dem Altarstein sogar über 1km geteert sind. Landschaftliche Besonderheiten, mal abgesehen vom herrlich sommerlich grünen Mischwald, gibt es kaum. Von Schanze bis zur nördlichen Gabelung Tal- Kammvariante machte es dann keinen Spass mehr.

Schotterweg
Schottertrasse hinter Schanze
Premium ist anders

Kammvariante:

Wir sind erleichtert als wir endlich auf die uns bekannte Kammvariante abbiegen und unseren Rückweg antreten können. Dieses 10km Teilstück entspricht mehr dem Charakter des Rothaarsteigs. Weitere Infos zur Kammvariante findest Du unter Etappe Winterberg-Jagdhaus.