Seite drucken

Sohlbach-Ederbruch-Sohlbach

Unsere Bewertung: Bewertung

Rundwanderung auf einem Rothaarsteig "Circuli"

31
Jan.
2010

Schneeschuh Wanderung

Während sich viele schon über die Schneemassen beschweren, nehmen wir die Möglichkeit war und besteiten diesen schon bekannten Wanderweg mit Schneeschuhen. Wir beginnen am Parkplatz Forsthaus Hohenroth und orientieren uns Richtung Ederquelle. Die ersten 1.5 km kommen wir noch ohne Schneeschuhe aus. Erst als wir an den Rothaarsteigwegweiser, der zum Ederbruch in den Wald weist, ankommen, legen wir diese an. Ab hier wäre ein Weiterkommen ohne die Hilfsmittel nicht möglich. Die Schneeschuhe tragen uns über die 50cm hohe unberührte Schneedecke. Durch herrlichste Schneelandschaft bahnen wir uns den Weg, was doch einigen Kraftaufwand erfordert. Unsere Durchschnittsgeschwindigkeit liegt lediglich bei 2.2 km/h. Leider stellen sich bei Grisu wieder die Hüftprobleme ein, sodass wir nach 5km an einem Schnittpunkt mit der L722 Eisenstraße unsere Tour abbrechen und der verschneiten Straße über 3.6km zurück zum Parkplatz folgen.

Mit Hilfe der Schneeschuhe über unberührten Schnee, durch den verschneiten Ederbruch zu waten, bescherte uns ein tolles Naturerlebnis, das wir mit einem heissen Kakao und Waffeln mit Kirschen im Forsthaus Hohenroth krönten.

Wanderung Rothaarsteig Circuli

Der offizielle Rothaarsteig® Rundweg (Rothaarsteig "Circuli") beginnt am Forsthaus Hohenroth. In den aktuellen Karten ist er noch nicht verzeichnet. Für einen ausgedehnten Sonntagsspaziergang ist der Circuli sehr zu empfehlen. Ein Teilstück begleitet den Rothaarsteig durch den Ederbruch bis zur Ederquelle. Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstersiehe auch

Schneeschuh Wanderung

Schnappschüsse