Seite drucken

Wilnsdorf Auf Bergmannspfaden

Unsere Bewertung: Bewertung

20
Jan.
2013

14.7 km Auf Bergmanns Pfaden

Hauptsache, wir haben uns bewegt.

Glücklicherweise wandelten wir über eine geschlossene Schneedecke, so dass die schlechten Wegeigenschaften nicht spürbar waren.

Diese Tour möchten wir nur der Vollständigkeit halber, erwähnen.

Den Themenwanderweg aus der Reihe „Wanderhöhepunkte links und rechts des Rothaarsteigs“ möchten wir auch nicht bewerten, da er keines unserer Kriterien eines Wanderwegs erfüllt. Zu 99.5 Prozent führt der Rundweg über geschotterte und sogar geteerte Wege. Fernblicke über die Autobahn A45 hinweg, inklusive Geräuschkulisse finden wir nicht erstrebenswert. Apropos Geräuschkulisse – Die letzten 3km begleitet uns das stetige laute Rauschen der zahlreichen Windräder. Man könnte meinen, ein Flugplatz wäre in der Nähe. Nach 14.7 Kilometern sind wir froh, das Auto zu erreichen, da das reine Kilometer abarbeiten auf Dauer langweilig wurde.

Die zahlreichen restaurierten Stolleneingänge, die mit Informationstafeln versehen sind, hätte man schöner verbinden können.


Statistik

Länge:14.48 km
Gesamtaufstieg:368 m
Gesamtabstieg:351 m
GPX Datei:
Download zum Nachwandern. 
Karte, Höhenprofil, GPS Track

Bilder