Seite drucken

Freusburg - Herdorf

Unsere Bewertung: Bewertung

1. ETAPPE 18.9 km

Die erste Etappe führt uns von der Freusburg über den Otto-Turm und Kirchen nach Herdorf. Doch zunächst laufen wir eine Runde um die Freusburg und besichtigen den Schloßhof. Dann geht´s los. Die Markierung leitet uns durch das Dorf hinunter zur Bundesstrasse B62, der wir erstmal bis zur Freusburger Mühle folgen müssen. Nachdem wir diese hinter uns gelassen haben, folgen weiter schmalen Strasse, die später in einen Schotterweg übergeht. Zunächst sind wir etwas enttäuscht, da der Steig scheinbar kein Dorf auslässt. Mehrfach bewegen wir uns entlang von Gartenzäunen mit Blick in fremde Wohnzimmer. Erstes wirkliches Highlight ist der Otto-Turm, von dem aus wir an diesem herrlichen, wolkenlosen Tag eine grandiose Fernsicht haben.

Der Steig führt weiter, bis wir wieder eine Strasse am Orteingang Kirchen kreuzen. Ab hier werden die Wegführung und Beschaffenheit viel besser. Leider haben wir mittlerweile schon 8.5km zurückgelegt. Wer einfach nur eine schöne Wanderung sucht, sollte am Ortausgang Kirchen oder am Otto-Turm mit der Tour beginnen.

Wir erreichen den Druidenstein. Während wir unsere Brotzeit abhalten, stolzieren etwas befremdlich wirkende Damen mit Wünschelruten und Pendeln um den Basaltfelsen herum. Auf uns hat er eine andere Wirkung. In der warmen Spätsommersonne übermannt uns die Müdigkeit. Nach einer dreiviertel Stunde erwachen wir. Das ist uns auch noch nicht passiert.

Weiter geht es Richtung Herdorf, unserem heutigen Etappenziel. Von hier nehmen wir den Zug nach Betzdorf, von wo eine Verbindung zurück nach Freusburg anschließt.

Fazit:

Der Anfang (bzw. das Ende) des Druidensteigs ist leider geprägt von breiten, teilweise geschotterten Wirtschaftswegen. Was stört, ist die ständige Nähe zu Siedlungen, die keine richtige Wanderstimmung aufkommen lässt. Landschaftliche Highlights gibt es keine Besonderen, abgesehen vom Ausblick vom Otto-Turm. Wie erwähnt, bessert sich dieser Eindruck ab Kirchen erheblich. Wir sind guter Dinge, dass die weiteren Etappen diesen Eindruck bestärken.

Durch die Wegbeschaffenheit bietet sich der Druidensteig als hervorragende Mountainbike Tour an.

Statistik

Länge:18.5 km
Gesamtaufstieg:660 m
Gesamtabstieg:715 m
GPX Datei:
Download zum Nachwandern. 
Karte, Höhenprofil, GPS Track

Eindrücke von der Tour