Seite drucken

Rundweg Erndtebrück - Lützel - Erndtebrück

Unsere Bewertung: Bewertung

20
Apr.
2014

Kombinierte Tour - Rundweg 32,5 km

Wir kombinierten zwei Tourenvorschläge aus dem Pocketguide "Wandern mit der Bahn" Band 4.

Die Vorschläge sind als "Im Reich der Mäander" und "Auf Entdeckertour" benannt.

Der erste Teil der Tour führt über Teile des Mäanderwegs und des RHS von Erndtebrück nach Lützel.

Der zweite Teil von Lützel über Ginsburg und Giller nach Erndtebrück und folgt zuerst dem RHS und dann einem lokalen Wanderweg A8.

Erndtebrück – Lützel – Erndtebrück - 32,5 km – Bewertung „MANGELHAFT“

Laut Broschüre:
„Im Reich der Mäander! - Premiumwandern: Mäanderweg und Rothaarsteig“

„Auf Entdeckertour“ - Gillerberg, Ginsburg, Ferndorfquelle. „..Dies ist ein Wanderspass der Extraklasse...“(Quelle: Pocketguide Band4 Wandern mit der Bahn)

Wir stellen fest: Die 5km auf dem Mäanderweg sind durchaus schön. Dann wird der Wanderer auf den Rothaarsteig geleitet, dessen Teilstück zwischen Benfe bis Ferndorfquelle bezüglich Wegbeschaffenheit zu den Schlechtesten des bekannten Weges zählt. Schotter, Schotter, Schotter. Die 500m Naturbelassenheit am Ederbruch fallen nicht ins Gewicht. Ab der Ferndorfquelle folgt man dem A8 Richtung Erndtebrück. Schotter, Schotter, Schotter.


Ein Beschreibung sparen wir uns.

Fazit:

Die 5km auf dem Mäanderweg sind schön zu laufen.

Die Reststrecke über RHS und A8 besteht, mit wenigen kurzen Ausnahmen, aus betonharten Schotterwegen. Über 32,5 km ist das kein Spass. Der Rothaarsteig ist im Wegstück Benfe bis Ferndorfquelle eine Zumutung. Wie schön jedoch die umgebende Landschaft ist, zeigen die Fotos.

Die Strecke könnte man fast schon mit einem Strassenfahrrad abfahren.

Statistik

Länge:31.47 km
Gesamtaufstieg:663 m
Gesamtabstieg:660 m
GPX Datei:
Download zum Nachwandern. 
Karte, Höhenprofil, GPS Track